Teil 8: OSDBuild Deployment Share erstellen

In diesem Teil werde ich mit der Deployment Workbench (MDT) den OSDBuild Deployment Share erstellen und das Dienstkonto OSD_Build berechtigen, die Images im Ordner Captures erstellen zu können. Installiert habe ich ADK und MDT im Teil Deployment Server MDT1 vorbereiten.

OSDBuild Deployment Share erstellen

  1. Als Administrator an MDT1 anmelden
  2. Die Deployment Workbench (MDT) starten
  3. Deployment Shares rechts anklicken > New Deployment Share
    OSD_BUILD-001
  4. New Deployment Share Wizard
    1. Path
      1. Deployment share path: E:\OSDBuild > Next
        OSD_BUILD-002
    2. Share
      1. Share name: OSDBuild$ > Next
        OSD_BUILD-003
    3. Descriptive Name
      1. Deployment share description: OSD Build Share > Next
        OSD_BUILD-004
    4. Options > Next
      OSD_BUILD-005
    5. Summary > Next
      OSD_BUILD-006
    6. Confirmation > Finish
  5. OSDBuild Deployment Share in der Deployment Workbench
    OSD_BUILD-007
  6. OSDBuild Deployment Share im Datei-Explorer
    OSD_BUILD-008

Das Dienstkonto OSD_Build auf den Ordner Captures berechtigen

  1. Das Dienstkonto OSD_Build auf den Ordner E:\OSDBuild\Captures berechtigen
    1. NTFS-Berechtigungen: OSD_Build > Ändern
      OSD_BUILD-009

In den nächsten Teilen füge ich Schritt für Schritt Inhalte zum OSDBuild Deployment Share hinzu.

CC BY-NC-SA 4.0 Teil 8: OSDBuild Deployment Share erstellen von Dietmar Haimann ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Dieser Beitrag wurde unter Ein einfaches Netzwerk, MDT, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.