Teil 2a: Zentralen Speicher für administrative Vorlagendateien (ADMX / ADML) konfigurieren

Bevor ich mit der Erstellung der GPOs beginne, möchte ich den zentralen Speicher für die administrativen Vorlagedateien konfigurieren. Damit werden diese vom SYSVOL am Domain Controller geladen und nicht aus dem lokalen Speicher am Client. So wird sichergestellt, dass alle Gruppenrichtlinien-Administratoren die gleichen Vorlagen zur Verfügung haben, sollten weitere hinzugefügt werden z.B. Office oder MDOP.

Vorbereitung

  1. Administrative Templates (.admx) for Windows 8.1 Update and Windows Server 2012 R2 Update herunterladen
  2. Windows8.1-Update-ADMX.msi installieren

Speicherort der Vorlagedateien feststellen

  1. Als Administrator an DC1 anmelden
  2. Server Manager > Tools > Group Policy Management
  3. Group Policy Objects erweitern
  4. GPO Default Domain Controllers Policy rechts anklicken > Edit…
  5. Computer Configuration > Policies erweitern
  6. Administrative Templates markieren
    GPO-007
  7. Group Policy Management Editor schließen

Zentralen Speicher für die administrativen Vorlagedateien erstellen

  1. Den Ordner \\intern.einfaches-netzwerk.at\SYSVOL\intern.einfaches-netzwerk.at\Policies\PolicyDefinitions erstellenGPO-008
  2. Den gesamten Inhalt von C:\Program Files (x86)\Microsoft Group Policy\Windows8.1-Update\PolicyDefinitions nach \\intern.einfaches-netzwerk.at\SYSVOL\intern.einfaches-netzwerk.at\Policies\PolicyDefinitions kopieren
    GPO-009
  3. GPO Default Domain Controllers Policy rechts anklicken > Edit…
  4. Computer Configuration > Policies erweitern
  5. Administrative Templates markieren
    GPO-010
  6. Group Policy Management Editor schließen

Administrative Vorlagedateien von Office 2013 im zentralen Speicher veröffentlichen

  1. Office 2013 Administrative Template files (ADMX/ADML) and Office Customization Tool herunterladen
  2. Die Datei admintemplates_32bit.exe doppelklicken
  3. Die Lizenz bestätigen > Continue
    CENTRAL_STORE-013
  4. Den Ordner C:\Temp\Office 2013 Templates erstellen > OK
  5. Die Dateien werden extrahiert > OK
    CENTRAL_STORE-015
  6. Den gesamten Inhalt von C:\Temp\Office 2013 Templates\admx in den zentralen Speicher kopieren
    GPO-011
  7. GPO Default Domain Controllers Policy rechts anklicken > Edit…
  8. Die Office 2013 Vorlagedateien werden vom zentralen Speicher geladen
    GPO-012
  9. Group Policy Management Editor schließen

CC BY-NC-SA 4.0 Teil 2a: Zentralen Speicher für administrative Vorlagendateien (ADMX / ADML) konfigurieren von Dietmar Haimann ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Dieser Beitrag wurde unter Active Directory, Ein einfaches Netzwerk, Gruppenrichtlinien abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.